Die Bee & Cie. GmbH ist offizieller Partner des Festival Junger Künstler Bayreuth

Wir sind offizieller Partner des

Festival Junger Künstler Bayreuth

Als Leitagentur sind wir verantwortlich für das gesamte Marketing:

      • Programmbuch
      • Poster
      • Visitenkarten
      • Facebookauftritt
      • Webdesign und -Entwicklung
      • uvm.

Schaut einfach mal rein:

http://www.youngartistsbayreuth.de 

https://www.facebook.com/youngartistsbayreuth/

Initiative Soundlogo für Bayreuth

Gemeinsam mit dem Radio Mainwelle und dem Rotmaincenter Bayreuth hat die Beecie die Initiative „Soundlogo für Bayreuth“ ins Leben gerufen.

Wie klingt Bayreuth? Die Initiative Soundlogo für Bayreuth findet es heraus und präsentiert im Sommer 2016 das erste Städtesoundlogo Deutschlands.

Der Sound of Bayreuth – eine unverwechselbare, akustische Visitenkarte der Stadt, die im digitalen Zeitalter flexibel in verschiedenen Medienkanälen einsetzbar ist. Ein Markenzeichen zum Hören, dass den Charakter der Stadt widerspiegelt und bei Veranstaltungen oder in Institutionen aller Art zum Einsatz kommen kann. Bayreuth kann sich dadurch als moderne, innovative Stadt nach außen präsentieren – als erste Stadt mit einem Soundlogo in Deutschland (In Europa ist Wien mit gutem Beispiel vorangegangen) und das Gemeinschafts-gefühl in der Stadt nachhaltig stärken.

Das Projekt Soundlogo für Bayreuth ist eine Initiative der Bee & Cie. GmbH, des Funkhauses Bayreuth mit Radio Mainwelle und Radio Galaxy und des Rotmaincenter-Bayreuth. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt über zahlreiche und vielfältige öffentliche musikalische Aktionen und Veranstaltungen mit Künstlern, Bands, Djs, Orchestern, Chören, Solisten, Unternehmenssounds, Stadtgeräuschen, Ambientesounds, etc. den einen und einzigartigen Sound und Markenzeichen für Bayreuth zu finden und in Form eines Soundlogos zu manifestieren.

Jeder, der seinen Beitrag leisten möchte, kann seinen Sound für Bayreuth einreichen. Über öffentliche Darbietungen, Radioeinspielungen, Videobotschaften oder einfach als Musikdatei. Aus allen Sounds entwickelt der Komponist der Bee & Cie. acht Soundlogomelodien, die im Anschluss allen Bayreuthern zur Abstimmung gebracht werden. Die Abstimmung erfolgt über unterschiedliche Kanäle: Die Homepage der Initiative (wird demnächst veröffentlicht), die dazu gehörige Facebookseite, über das Radio Mainwelle und über Abstimmungsstationen im Rotmaincenter. Alle Stimmen werden zentral zusammengeführt und live auf der Homepage veröffentlicht. Nach einer vorher definierten Laufzeit wird die Melodie für das Soundlogo für Bayreuth bestimmt. Anschließend wird das Soundlogo von unterschiedlichen Künstlern und Institutionen, darunter auch dem Festival Junger Künstler eingespielt und bei einer öffentlichen Live Veranstaltung allen Bayreuthern präsentiert.

Die Initiative finanziert sich über Sponsoren, die umfangreiche Pakete mit Radiospots, Auftritten auf der Soundlogo-Webseite und Vor-Ort Präsentationen buchen können. Jedes Unternehmen erhält zudem die Möglichkeit seinen eigenen Sound zu präsentieren und erhält ein Sponsorensiegel.  Aus den Sponsorengeldern werden 10% an eine gemeinnützige Einrichtung in Bayreuth gespendet, die noch festgelegt wird.

Die Initiative beginnt im Februar 2016 und endet mit der Abschlussveranstaltung im Sommer 2016. Die Initiatoren freuen sich sehr auf weitere Unterstützer und eine spannende und faszinierende Suche nach dem Soundlogo für Bayreuth!

Ohje, unsere News

Ja, wir werden des öfteren darauf angesprochen, dass unsere News nicht mehr allzu new sind. Asche auf unsere Häupter – wir kommen vor lauter spannenden Aufträgen gar nicht mehr dazu Sie auf dem laufenden zu halten. Das werden wir aber mit dem wunderschönen neuen Jahr 2016 ändern. Schon Ende 2015 steigt allerdings noch ein Riesenballon – mehr dazu erfahren Sie wie immer in unseren superaktuellen News!

Unser jüngstes Projekt: Das Tannhäuser Magazin

Das war ein Erlebnis! Wir haben uns zusammengesetzt und ein Festspielmagazin aus der Taufe gehoben. Ein Magazin für die Stadt Bayreuth und die Wagner Festspiele. Das Ergebnis ist in ganz Bayreuth käuflich zu erwerben. Weitere Infos gibt es hier: www.tannhaeuser-magazin.de

 

Merci Dir, Bayreuth

Einfach mal Danke sagen: Mit der Plakatkampagne „Merci Dir, Bayreuth“ wollen wir die wunderbaren Seiten unserer Stadt sichtbar machen. Wir beginnen mit einem Plakat auf dem wir den Menschen danken wollen, die uns auf unserem Weg in die und in der Stadt begleitet haben und jeden Tag begleiten. Das Plakat wird voraussichtlich am 08. Mai aufgehängt. Wann genau und wo, teilen wir noch mit. Interesse an der Kampagne und an einem eigenen Dankeschön? Hier finden Sie zeitnah alle Details: www.merci-dir.de

 

Marketingworkshops in Bayreuth

Wir lieben unseren Job. Und zwar jeden einzelnen Apekt. Aber Eines lieben wir ganz besonders. Marketingworkshops mit unseren Kunden. Das Geniale ist, dass während dieser meist 4 bis 5 stündigen Termine gemeinsam Marketingideen, -Maßnahmen, -Leitfäden und -Kampagnen entwickelt werden, von denen zuvor keiner geglaubt hätte, dass es diese geben könnte. Durch den direkten Austausch mit den Marketingverantwortlichen, Inhabern oder Geschäftsführern kommt es zu innovativen und handfesten Lösungen – mit unserem anschließenden Leitfaden können Sie dann gleich loslegen. Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf einen gemeinsamen Termin bei Ihnen oder in unseren Räumlichkeiten im Zentrum von Bayreuth. Details finden Sie hier

Orthoparlando Symposium am 08. November 2014

Wir freuen uns auf unseren Vortrag auf dem Symposium „Sprechende Kieferorthopädie“ am kommenden Samstag. Wir werden den teilnehmenden Kieferorthopäden das Orthoparlando Portal vorstellen und hoffen auf großes Feedback. Unser Geschäftsführer Benjamin Breuer steht den zertifizierten Ärzten Rede und Antwort und wird per Twitter über das Event berichten.

Bee & Cie. ist offizielle Marketing-Agentur für den BDK Bayern

Wir freuen uns sehr über das Vertrauen des Bundesverbandes der deutschen Kieferorthopäden Landesverband Bayern. Der BDK Bayern hat Bee & Cie. über zwei Jahre die Verantwortung für die Beratung und Betreuung des Verbandes und der Mitglieder in Online- und Marketing- Angelegenheiten übertragen. Im Zuge dieses Mandats, werden einige spannende Projekte umgesetzt, die noch gesondert angekündigt werden.